Fußbodenheizungen werden immer beliebter

Bei der Suche nach einer modernen und effizienten Heizlösung rückt die Fußbodenheizung immer mehr in den Vordergrund. Die zwei wichtigsten Vorteile sind hierbei die Energieeinsparungen und der gesteigerte Komfort.

Fußboden-Heizsysteme eignen sich für nahezu jeden Bodenbelag und werten den Wohnraum auch dadurch auf, dass auf sperrige Heizkörper an den Wänden verzichtet werden kann und so mehr Freiraum für die Gestaltung der Wohnräume zur Verfügung steht. Aus dem Konzept der Bodenheizung haben sich zwei verschiedene Fußboden-Heizsysteme entwickelt; die wassergeführte und die elektrische Fußbodenheizung.

Ein wassergeführtes Heizsystem erwärmt den Boden, indem heißes Wasser durch die Rohre im Estrich zirkuliert. Dies generiert eine angenehme Strahlungswärme, die den Raum gleichmäßig und sanft beheizt.

Eine elektrische Heizlösung bietet denselben Komfort, indem Strom durch Leitungen direkt unter dem Bodenbelag fließt. Der Hauptvorteil der elektrischen Variante besteht in der kurzen Reaktionszeit, denn im Vergleich zur Wassertemperatur in den Rohren können die elektrischen Leitungen viel schneller und genauer auf die individuellen Anpassungswünsche reagieren. Darüber hinaus haben sie eine sehr geringe Aufbauhöhe und lassen sich daher unkompliziert und schnell, auch nachträglich, einbauen. Das Zonenheizen ist eines der vielfältigen Vorteile elektrischer Fußbodenheizung; in vielen verschiedenen Räumen und Bereichen sind dadurch unterschiedliche Temperaturen möglich. Das Heizsystem liefert Wärme nur dort, wo Sie diese benötigen – ausschließlich zu dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt.

Durch die hochwertige Abschirmung und den vollsymmetrischen Twin-Leiter werden sowohl elektrische als auch magnetische Felder eliminiert. Elektrosmog kann daher gar nicht erst entstehen. Darüber hinaus wirbelt die angenehme Strahlungswärme keinen Staub auf und überzeugt darum nicht nur energetisch, sondern wird auch den hohen Ansprüchen von Asthmatikern und Menschen mit empfindlichen Atemwegen gerecht. Elektrische Fußbodenheizungen sind qualitativ sehr hochwertig und dadurch sehr langlebig, höchst energieeffizient und individuell steuerbar.

Mit Hilfe eines programmierbaren Thermostaten sind darüber hinaus enorme Energieeinsparungen möglich. Warmup bietet Ihnen die fortschrittlichsten und hochwertigsten Thermostate, wie z. B. das 3iE Design-Thermostat, zur Regelung ihrer elektrischen Fußbodenheizung. Mit dem 3iE können Sie die genauen Betriebskosten detailliert überblicken. Es lernt auch aus aufgezeichnetem Energieverbrauch und ermöglicht Ihnen, die beste und effizienteste Temperatur für jeden Raum zu wählen. Bei einer optimierten Steuerung sparen Sie somit bares Geld.

Um das perfekte Heizsystem für Ihr Projekt zu finden, lernen Sie mehr über energieeffiziente Heizlösungen im ganzen Haus.




Diesen Artikel teilen auf ...
Share on LinkedInShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone