Home » Neubau

Neubau mit Fußbodenheizung

Wenn Sie Ihr Traumhaus bauen oder an neuen Entwicklungen im Bausektor arbeiten, sollten Sie im Neubau die Fußbodenheizung als Teil Ihres Projekts in Betracht ziehen und eine energieeffiziente, dezente Heizlösung wählen.

Gestaltung, Kosten und mehr: eine Fußbodenheizung bietet viele Vorteile

Die Installation einer elektrischen Fußbodenheizung im Neubau ist oft einfacher als die Nachrüstung einer Heizung im Rahmen einer Renovierung. Sie können die Abmessungen und Bedürfnisse des Systems bereits in der Planungsphase berücksichtigen, die optimale Untergrundkonstruktion und Raumaufteilung für die gewählte Heizung festlegen und sicherstellen, dass die Deckenhöhe nicht beeinträchtigt wird.

Die Fußbodenheizung bringt Gestaltungsfreiheit in Ihr Projekt. Ihre architektonischen Ideen können gedeihen, ohne durch die Platzierung der sperrigen Heizkörper und sichtbaren Heizungsrohre einer Zentralheizungsanlage eingeschränkt zu werden. Die Fußbodenheizung ist auch eine viel energieeffizientere Art der Raumheizung im Vergleich zur Zentralheizung, da sie aufgrund ihrer Strahlungswärmetechnologie bei gleichem Komfort mit niedrigeren Temperaturen betrieben werden kann. Diese Reduzierung des Energieverbrauchs senkt außerdem die Kosten dank der Fußbodenheizung, wenn Sie diese mit einem Smart Thermostat sowie der dazugehörigen Smartphone-App verwenden.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Entscheidung für dieses Heizsystem besteht darin, dass Sie damit den Wert Ihres Hauses steigern.

Eine elektrische Fußbodenheizung für das Badezimmer

Bauart

Eine Fußbodenheizung ist im Neubau die ideale Heizlösung, darunter selbst errichtete Häuser sowie große Wohn- und Gewerbegebiete.

Eigenheim

Wenn Sie Ihr Traumhaus von Grund auf neu bauen, ist die Installation einer Fußbodenheizung während der Bauphase ein einfacher und problemloser Prozess. Die Flexibilität der Fußbodenheizung ermöglicht es Ihnen, sie als primäre oder sekundäre Wärmequelle für Ihr Zuhause zu nutzen und eine Anlage in nur einem Raum oder Ihrer gesamten Immobilie zu installieren. Wenn Sie eine elektrische Fußbodenheizung für Ihren Neubau in Betracht ziehen, lesen Sie unseren Einkaufsführer für weitere nützliche Informationen.

Gewerbe

Im Neubau von Gewerbegebieten ist die Fußbodenheizung ebenfalls eine beliebte Heizlösung, etwa in Bürogebäuden, großen Wohnanlagen, Hotels, Krankenhäusern und Flughäfen auf der ganzen Welt. Wenn Sie ein Architekt oder Bauunternehmer sind, kann die Spezifikation einer Warmup Fußbodenheizung einen Hauch von Luxus in Ihr nächstes Projekt bringen. Die Heizungen von Warmup sind einfach zu installieren und können mit der Gebäudeleittechnik zusammenarbeiten, um dem Endverbraucher ein komfortables, automatisches Heizvergnügen zu bieten. Gleichzeitig werden durch die Fußbodenheizung die Kosten für die Erwärmung gering gehalten.

Warmup Projekte

Die Experten von Warmup arbeiten bei jedem Schritt mit Ihnen zusammen, um für Ihren Neubau eine maßgeschneiderte Fußbodenheizung zu entwickeln. Das Projektteam bietet eine professionelle Beratung, welche Heizung für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist und kann die Inbetriebnahme und Endmontage des Systems überwachen.  Sehen Sie einige ihrer Arbeiten in den folgenden Referenzen an.

Welche Fußbodenheizung ist die Beste im Neubau?

Elektrische Fußbodenheizungen sind im Neubau ideal für die Installation in einzelnen kleineren Räumen.

Eine weitere Überlegung bei der Installation einer Fußbodenheizung sind die Kosten sowie die Beurteilung des potenziellen Wärmeverlustes des Raumes.

Zu beheizende Fläche

Je nach Umfang der Fläche, die mit einer elektrischen Fußbodenheizung ausgestattet werden soll, eignen sich verschiedene Systeme. So führen wir beispielsweise Fußbodenheizungen, die sich hervorragend für große und gleichmäßig geformte Flächen eignen. Ebenso bieten wir Ihnen Heizungen, die flexibel um feststehende Einbauten oder in außergewöhnlich geformten Räumen problemlos verlegt werden können.

Art des Unterbodens

Die Unterbodenkonstruktion Ihres Neubauprojekts kann beeinflussen, welche Fußbodenheizung für Ihren Neubau die Beste ist. Betonuntergründe sind hier üblich und eignen sich perfekt für den Einsatz mit einer Fußbodenheizung. Sie können eine Heizungsanlage direkt in einen Betonuntergrund mit unserem WIS Heizsystem installieren.

Wenn Ihr Projekt über abgehängte Holzunterböden verfügt, können Sie eines unserer speziell für diesen Zweck entwickelten Systeme installieren.

Elektrische Fußbodenheizungen für den Neubau

Das WIS System ist unsere einzige elektrische Fußbodenheizung, die speziell für den direkten Einbau in einen Betonestrich entwickelt wurde. Damit ist die Fußbodenheizung ideal für einen Neubau, bei dem die Auswirkungen auf die Bodenaufbauhöhen außerplanmäßig gelöst werden kann.

Das DCM-PRO System ist eine gute Wahl für größere Neubauten mit viel Fläche oder mehreren Räumen. Als Entkopplungssystem schützt die Anti-Bruch-Membran Fliesenböden vor Rissen, die durch die Bewegung des Unterbodens entstehen können.

Das StickyMat System ist ideal für den Einsatz in Einzelräumen im Rahmen eines Neubauprojekts. Die selbstklebende Rückseite bietet sehr schnelle Montagezeiten und ist für viele Bodenbeläge geeignet.

Badezimmer mit Elektro Heizmatten von Warmup beheizt