Home / Bereiten Sie Ihr Projekt vor / Warmup Isolierplatten

Woraus werden Warmup Isolierplatten hergestellt?


Warmup Isolierplatten

Warmup® Isolierplatten werden hergestellt aus wasserfestem, extrudiertem Polystyrol (XPS) mit einem auf jeder Seite eingebetteten Glasfasernetz auf einem Zement-Polymer-Kleber.

Die XPS-Isolierplatten sind vollständig wasserdicht, so dass kein Wasser durch sie hindurchdringen kann, wie es bei Platten aus expandiertem Polystyrol der Fall ist. Sie sind leicht, lassen sich einfach mit einem Messer schneiden und auf jeder Oberfläche anbringen. Da sie frei von schädlichem Asbest sind, stellen sie kein Gesundheits- oder Sicherheitsrisiko dar und sind unempfindlich gegenüber dem Frost-Tau-Zyklus.

 

Alternative zu den beschichteten Isolierplatten ist die Warmup-Ultralight Isolierplatte. Sie hat zu den guten isolierenden Eigenschaften eine Trittschallreduzierung, lässt sich einfacher und Staubfrei installieren und eine separate Wärmeverteilschicht aus Aluminium.

Anleitung der Isolierplatten

Lassen Sie sich gleich ein Angebot für Ihr Projekt erstellen.