Home / Bereiten Sie Ihr Projekt vor / Warmup Isolierplatten

Wo kann ich Isolierplatten verwenden?


Warmup Isolierplatten

Die Warmup Isolierplatten können an Böden und Wänden verwendet werden

Warmup® Dämmplatten können als strukturelle Fliesenunterlage auf dem Boden verwendet werden, halten einer Belastung von 30 Tonnen/qm stand und sind ideal für den Einsatz mit Fußbodenheizung.

Sie bieten den zusätzlichen Vorteil einer hohen Schalldämmung. Wir empfehlen eine Mindestdicke von 6 mm auf einem Betonunterboden und 10 mm auf einem Holzunterboden, um die Stabilität des Bodens zu gewährleisten.

Als Wandfliesenträgermaterial können die Fliesen ohne vorherige Vorbereitung direkt auf dem Untergrund befestigt werden. Wenn die Fugen versiegelt sind, ist sie absolut wasserdicht und bietet eine ideale Lösung für den Einsatz in Badezimmern, Duschräumen, Nasszellen und Küchen.