Home / Fehlerbehebung / TEMPO Digital-Thermostat

Wie verdrahte ich mein Tempo-Thermostat?


TEMPO Digital-Thermostat

Verdrahtung Ihres Tempo-Thermostats

WARNUNG – Wichtiger Sicherheitshinweis 
Dieses Produkt wird mit Netzspannung betrieben, und die Arbeiten dürfen nur von einem qualifizierten Elektriker durchgeführt werden. Sie müssen jedes Mal die Stromversorgung unterbrechen, bevor Sie versuchen, den Tempo-Thermostat zu installieren oder zu testen. Nehmen Sie den Thermostat erst dann in Betrieb, wenn Sie sich vergewissert haben, dass die gesamte Heizungsanlage den geltenden allgemeinen Sicherheitsanforderungen für elektrische Anlagen entspricht. Die Elektroinstallation muss den neuesten Vorschriften für die Verkabelung entsprechen.

  1. Fil Pilote (F.P) nur zur Verwendung in Frankreich.
  2. Anschluss an das Stromnetz (Live – Max 240V)
  3. Anschluss an die Stromversorgung (Neutral – Max. 240V)
  4. Anschluss an die Warmup Heizung (Neutral – Max 3600W/16A)
  5. Anschluss an die Warmup Heizung (Live – Max 3600W/16A)
  6. Leer lassen
  7. Schließen Sie das erste Kabel des Bodenfühlers an (die Farbe spielt keine Rolle)
  8. Das zweite Kabel des Fühlers anschließen (Farbe unwichtig)

Weitere Informationen finden Sie in der Tempo-Installationsanleitung.