Fußbodenheizung im Wintergarten

Ein Wohnwintergarten erhöht den Wert Ihres Zuhauses und Ihren persönlichen Lebensstil. Setzen Sie statt sperriger Heizkörper eine elegante Fußbodenheizung ein und gewinnen Sie dadurch mehr Wohnfläche.

Warum eine Wintergartenheizung installieren?

Die Investition in einen Wintergarten wird bei Hausbesitzern immer beliebter. Ein Wohnwintergarten dient nicht nur zur Wohnraumerweiterung, sondern steigert den Wert Ihres Hauses. Der zusätzliche Raum bietet größten Komfort bei minimalem Bauaufwand.

Durch den Einbau einer elektrischen Fußbodenheizung von Warmup können Sie den Wintergarten auch im Winter nutzen. Unabhängig von den Wetterbedingungen können Sie die zusätzliche Wohnfläche ganzjährig genießen.

Ein Wintergarten mit Fußbodenheizung

Bei gutem Wetter im Sommer öffnen Sie den Wintergarten, um Wärme und frische Luft zu genießen, und bringen so den Garten ins Haus. In der kühlen Jahreszeit bietet ein beheizter Wintergarten die Möglichkeit der Natur nahe und dennoch warm und geschützt zu sein. Sehen Sie den Schneeflocken dabei zu, wie sie Ihren Garten in eine weiße Landschaft verwandeln, während Sie im Wohnwintergarten gemütliche Momente verbringen. Oder lauschen Sie dem Prasseln des Regens an den Fensterscheiben, das Ihren bequemen Aufenthalt musikalisch untermalt.

Mit einer Fußbodenheizung im Wintergarten und ausreichender Isolierung können Sie sicherstellen, dass in diesem Raum, unabhängig von den Wetterverhältnissen, immer Ihre Wohlfühltemperatur herrscht. Setzen Sie zur einfachen Steuerung einen unserer hochwertigen Raumthermostate ein, mit denen Sie unkompliziert die Heizleistung einstellen. Der innovative 4iE erkennt zum Beispiel, wann Sie nach Hause kommen, und reagiert dementsprechend.

Vorteile der Wintergartenheizung

Die Nutzung einer Wintergartenheizung ist eine lohnende Investition. Erfahren Sie die Vorteile, die Ihnen nur unsere Heizsysteme bieten:

  • einfach zu spezifizieren
  • einfach zu installieren
  • lebenslange Garantie für Ihre Sicherheit
  • SafetyNet™-Garantie für die Installation

Je nach den baulichen Spezifikationen bieten wir Ihnen das passende Heizsystem an. Besitzen Sie bereits einen Wintergarten, den Sie zu einer gemütlichen Wohneinheit renovieren möchten, dann ist beispielsweise das StickyMat System ein ausgezeichnetes Modell. Diese Heizmatten rollen Sie lediglich über den isolierten Unterboden aus und verlegen darauf Ihren gewünschten und mit der Fußbodenheizung kompatiblen Bodenbelag. Bauen Sie den Wintergarten von Grund auf neu, ist das WIS Heizsystem eine ausgezeichnete Lösung. Dieses setzen Sie direkt in den Estrich beziehungsweise Beton und erhalten eine Fußbodenheizung, die effizient Ihren Raum heizt – auch wenn Sie den Bodenbelag einmal wechseln möchten. Egal, wie Ihre individuellen Anforderungen aussehen, bei uns erhalten Sie das richtige Heizsystem.

Für die Verlegung unserer Produkte sind keine speziellen Kenntnisse notwendig. Sie können diese selbstständig durchführen. Lediglich der Anschluss an Ihr Stromnetz muss durch eine qualifizierte Fachkraft erfolgen.

Mit Warmup können Sie leicht herausfinden, wie hoch die geschätzten Betriebskosten sind und wie wenig es kostet, eine Fußbodenheizung hinzuzufügen. Holen Sie das Beste aus Ihren zusätzlichen Quadratmetern in einem Wintergarten heraus – das ganze Jahr über.

Fordern Sie ein Angebot an oder rufen Sie unseren hilfsbereiten Experten in unserem Kontakt-Center an. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten wir Ihnen bieten, Ihre Wohnraumerweiterung effizient zu heizen.