Home » Frostschutzsysteme » Frostschutzkabel

FPH – Frostschutzkabel für Wasserleitungen

Frostschutzkabel für Wasserleitungen schützen Wasserleitungen, Feuerlöschleitungen, Sprinkleranlagen und Abwasserleitungen unter strengen Winterbedingungen, denn bei sehr niedrigen Temperaturen kann durch die Wärmedämmung oftmals der Frostschutz nicht gewährleistet werden.

Gefrierschutz für Rohre - Fußbodenheizung für den Außenbereich von Warmup
Outdoor-Icon für die Fußbodenheizung im Außenbereich
Heizkabel für den Außenbereich

Begleitheizung am Rohr

Ohne eine Begleitheizung am Rohr kann es bei niedrigen Temperaturen dazu kommen, dass Wasserleitungen am Haus oder im Garten einfrieren. Die Schäden die durch eingefrorene Wasserleitungen entstehen können zu teuren Reparaturmaßnahmen führen. Mit einem Frostschutzkabel stellen Sie sicher, dass auch während der Übergangszeiten im Frühjahr und Herbst, wenn plötzlicher Nachtfrost Schäden verursachen kann, Ihre beheizte Wasserleitung keinen Schaden nimmt.

Frostschutz bis -20 °C
Das Heizkabel dient zum Frostschutz von Wasserleitungen aus Metall oder Kunststoff bis -20 °C. Es kann entweder permanent oder über eine Zeitschaltuhr gesteuert werden. Das Heizsystem verhindert die Abkühlung und sichert so zum Beispiel die Trinkwasserversorgung von Tieren im Freien und in Ställen. Die Rohrbegleitheizung eignet sich für kaum oder nur unzureichend geschützte Rohrleitungen im Außenbereich von Gebäuden und Tiefgaragen, als Frostschutz für Wasserrohre von Sprinkler- und Abwasseranlagen oder auch zur Temperierung von Rohrleitungen für hochviskose Flüssigkeiten.

Frostschutzkabel für Wasserleitungen

Das Frostschutzkabel für Ihre Wasserleitungen verfügt über eine einseitige Anschlussleitung und ist mit Schuko-Stecker und integriertem Temperaturfühler erhältlich. Das selbstregelnde Kabel kann entweder dauerhaft betrieben werden oder in Verbindung mit einer Zeitschaltuhr.

Die Begleitheizung wird an der Wasserleitung entlang der Unterseite verlegt und mit Aluminiumklebeband oder lose angebrachten hitzebeständigen Kabelbindern befestigt. Kunststoffrohre sollten zunächst mit Aluminiumfolie ummantelt werden. Optional kann die Isolierung auch um das Rohr herum verwendet werden.

Wichtige Funktionen und Vorteile:

N

Heizleitung mit einseitigem Anschluss

N

VDE-geprüfte Sicherheit

Die VDE-geprüften Heizelemente stimmen mit den höchsten Sicherheitsstandards überein.

N

Nahtloser Muffenübergang, absolut wasserdicht

N

Lieferbar mit Schuko-Stecker und Temperaturfühler

Das System ist ausschließlich mit Schuko-Stecker und Temperaturfühler erhältlich

N

Frostschutz von Wasserleitungen bis -20 °C

Sichert z. B. die Trinkwasserversorgung von Tieren im Freien und in Ställen.

Fünf Jahre Garantie auf eine elektrische Fußbodenheizung von Warmup

5 Jahre Warmup Garantie

Wir sind von der Qualität unserer Produkte absolut überzeugt. Deshalb bieten wir auf dieses Produkt 5 Jahre Garantie.

Betriebsspannung 230V
Schutzgrad IPX7
Stärke 9 mm (+- 0,2 mm)
Kalt-/Warmübergang nahtlos
Schutzklasse I
Min-Temp. bei Installation 5°C
Anschluss 2 m Kaltleiter-Anschlussleitung
Prüfzeichen VDE CE GS

Andere Produkte für den Aussenbereich

THS – TRIAXIAL-HEIZSYSTEM

Heizkabel für die Außenheizung von Warmup

Das Außen-Heizsystem hält Außenbereiche selbstständig schnee- und eisfrei und bietet Ihnen zuverlässigen Komfort.

DRH – DACHRINNEN-HEIZSYSTEM

Heizkabel für den Außenbereich

Effiziente Heizlösung zur Vermeidung von teuren Wasserschäden oder problematischer Eiszapfenbildung.