Alu-Heizmatte Unterlage

Fußbodenheizung Matten

Die Fußbodenheizung als Matten-Heizsystem ist für Ihren Komfort konzipiert. Sie bietet eine schnelle und einfache Installation einer flachen, energieeffizienten Heizlösung.

Heizmatte

StickyMat System

Das elektrische Fußbodenheizmattensystem StickyMat verfügt über einen 1,8 Millimeter Heizdraht und eine selbstklebende Rückseite für eine schnelle und problemlose Montage. Es kann mit einer Vielzahl von Bodenbelägen und Unterbodentypen verwendet werden und ist in zwei verschiedenen Leistungsvarianten erhältlich.


Produkt anzeigen ➝
Folienheizer

WLFH System

Der Folienheizer ist eine elektrische Fußbodenheizmatte, die eine Aluminiumfolienmatte verwendet, um die Heizdrähte zu umschließen und die Wärme gleichmäßig in den Raum zu verteilen. Es eignet sich hervorragend für den Einsatz mit schwimmenden Bodenbelägen.


Produkt anzeigen ➝
Heizmatte 3D

StickyMat 3D System

Das StickyMat 3D System ist eine elektrische Heizmatte, die luxuriöse Wärme an geflieste Badezimmerwände bringt. Mit einer starken selbstklebenden Rückseite bietet es eine schnelle und problemlose Installation und ist in verschiedenen Größen erhältlich.


Produkt anzeigen ➝
Heizmatte Wandverkleidung anbringen

StickyMat 12V System

Das StickyMat 12V System ist mit 100 W/m² in einer geringeren Leistung erhältlich. Diese reduzierte Leistung führt zu einer niedrigeren Oberflächentemperatur, so dass dieses System auch auf Spa-Liegen und -Bänken installiert werden kann.


Produkt anzeigen ➝
Badezimmer mit Fußbodenheizungsmatte

Elektrische Fußbodenheizung als Matten

Heizmatten bestehen aus langlebigen Heizkabeln, die fertig auf oder in einer Matte befestigt sind und eine schnelle und einfache Installation einer Fußbodenheizung ermöglichen. Das Heizmattensortiment von Warmup umfasst das StickyMat System und die WLFH Alu-Heizmatte. Beide Systeme verfügen über dünne, zweiadrige Heizelemente und eine flache Bauweise, sodass sie die Aufbauhöhe des Bodens kaum beeinflussen.

Vorteile

  • vorbereitete Heizdrähte: optimale, gleichmäßige Heizleistung
  • schnelle Installationszeiten: in wenigen Minuten montiert
  • flache Bauweise: geringe Auswirkungen auf die Bodenhöhe
  • klare Größe: Matten in Standardgröße, ideal für normal geformte Räume
  • energieeffizient: verbraucht weniger Energie als herkömmliche Heizsysteme
  • geeignet für alle Projekte und viele Bodenarten

Dachboden mit Folie unter dem Fußboden

Welche Fußbodenheizung mit Matte für welchen Bodenbelag?

Mit einer Fußbodenheizung auf Matten von Warmup wird das Heizen zu Hause intuitiv und einfach, unabhängig von der Art des Bodens.

Das StickyMat System eignet sich hervorragend, um mit Keramik- sowie Natursteinböden, Vinyl oder Teppich verwendet zu werden, wobei die Bodenbeläge jedoch einen TOG-Wert von 1,5 nicht überschreiten sollten. Erkundigen Sie sich immer bei Ihrem Bodenbelagslieferanten, ob der von Ihnen gewählte Bodenbelag mit einer Fußbodenheizung kompatibel ist.

Das WLFH Aluminiumfolienheizsystem wurde speziell für die Installation mit schwimmenden Bodenbelägen wie Laminat und Parkett entwickelt. Wenn Sie die Folienheizung mit einem weicheren Bodenbelag, wie Teppichboden, verwenden, sollte die Heizung mit den Lastverbundplatten kombiniert werden; diese wirken wie ein stabiler Unterboden, auf dem der Bodenbelag verlegt wird und schützen die Heizung vor punktueller, übermäßiger Belastung.

Heizmatte 3D

Leistung und beheizter Bereich

Die StickyMat und die WLFH Folienheizmatten sind in einer Reihe von praktischen Größen erhältlich. Die Breite der beiden Heizmatten beträgt 500 Millimeter und sie können schnell paralell über dem Boden ausgerollt werden.

Heizmatten können sowohl als Primär- als auch als Sekundärwärmequelle eingesetzt werden. Die StickyMat ist in zwei verschiedenen Leistungsvarianten erhältlich: 150 W/m2 und 200 W/m2 – mit einer höheren Leistungsvariante verbessert sich die Aufheizzeit in Räumen mit hohem Wärmeverlust.

Wir empfehlen grundsätzlich die Kombination einer elektrischen Fußbodenheizung als Matten-System mit einer darunterliegenden Dämmung, wie zum Beispiel den Warmup Ultralight Isolierplatten.

minimalistische skandinavische weiße Küche

Bodenaufbau und Raumtyp

Sowohl die WLFH Alu-Heizmatte als auch die StickyMat bieten eine flache Heizlösung, welche die Aufbauhöhe kaum beeinflusst.

Beide Heizmatten verfügen über einen ultradünnen Heizdraht und eine Systemtiefe von nur drei Millimeter. Die StickyMat kann in einer Schicht aus Fliesenkleber oder Ausgleichsmasse installiert werden, was sie zu einer quasi „unsichtbaren“ Bodenheizung macht, während die Folienheizung mit unserer isolierten Unterlage und in einigen Fällen auch den Lastverbundplatten installiert werden sollte, wodurch ein etwas dickerer Bodenaufbau entsteht.

Fußbodenheizungen als Heizmatten sind ideal für normal geformte Räume. Möchten Sie eine Fußbodenheizung in einem unregelmäßig geformten Bereich installieren, empfehlen wir unsere Heizkabelsysteme.

Ein Angebot Anfordern

Erhalten Sie noch heute ein kostenloses Angebot

Verändern Sie die Art und Weise, wie Sie Ihr Zuhause beheizen, mit Warmup, der weltweit meistverkauften Marke für Fußbodenheizungen.

Scroll to Top