Home » Frostschutzsysteme » Freiflächenheizung

Freiflächenheizung

Die Warmup Freiflächenheizungen für den Außenbereich halten Ihre Gehwege, Einfahrten und Bürgersteige schneefrei und eisgeschützt. Sie werden unter Beton, Asphalt oder Pflastersteinen verlegt, um die Ansammlung von Eis und Schnee zu verhindern. Das System ist über einen Feuchtigkeits- und Temperaturfühler mit dem Thermostat zur Steuerung verbunden.

electric snow melt cable system cutaway

Freiflächenheizung

electric snow melt cable system cutaway

Warmup Freiflächenheizungen für den Außenbereich halten Ihre Gehwege, Einfahrten und Bürgersteige schneefrei und eisgeschützt. Sie werden unter Beton, Asphalt oder Pflastersteinen verlegt, um die Ansammlung von Eis und Schnee zu verhindern. Das System ist über einen Feuchtigkeits- und Temperaturfühler mit dem Thermostat zur Steuerung verbunden.

Beheizte Einfahrt einfach und sicher gemacht.

Warum eine Einfahrt beheizen?

Jedes Jahr werden Tausende von Menschen mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, die sich nach einem Sturz durch Schnee oder Eis zugezogen haben, und viele weitere Menschen erleiden leichte Verletzungen, die nicht aufgezeichnet werden. Wenn ein Warmup-System installiert und in Betrieb ist, kann bei Schnee und Eis ein sicherer Zugang aufrechterhalten werden, wo immer dies erforderlich ist.

Wie arbeitet das System?

Wenn das System Schneefall oder Eisbildung erkennt, wird es automatisch aktiviert, um eine Ansammlung zu verhindern. Es deaktiviert sich wieder, sobald die Schnee- oder Eisansammlungen beseitigt wurden, um den Energieverbrauch zu minimieren. Systeme können so ausgelegt werden, dass sie Schutz bei Temperaturen bis zu -20 °C bieten, indem die Kabel während der Installation näher beieinander angeordnet werden.

electric heated driveway system

Warum eine Einfahrt beheizen?

Jedes Jahr werden Tausende von Menschen mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, die sich nach einem Sturz durch Schnee oder Eis zugezogen haben, und viele weitere Menschen erleiden leichte Verletzungen, die nicht aufgezeichnet werden. Wenn ein Warmup-System installiert und in Betrieb ist, kann bei Schnee und Eis ein sicherer Zugang aufrechterhalten werden, wo immer dies erforderlich ist.

 

Wie arbeitet das System?

Wenn das System Schneefall oder Eisbildung erkennt, wird es automatisch aktiviert, um eine Ansammlung zu verhindern. Es deaktiviert sich wieder, sobald die Schnee- oder Eisansammlungen beseitigt wurden, um den Energieverbrauch zu minimieren. Systeme können so ausgelegt werden, dass sie Schutz bei Temperaturen bis zu -20 °C bieten, indem die Kabel während der Installation näher beieinander angeordnet werden.

electric heated driveway snow melt cables

Anwendungsarten der Warmup Freiflächenheizung

Die Freiflächenheizung eignet sich für Beton- und Asphaltanwendungen. Die Systeme sind in verschiedenen Längen erhältlich, sodass Sie je nach Bedarf kleine oder große Flächen beheizen können.

Anwendung unter Beton

Geeignet für die Installation unter Beton, um Flächen sicher und schnee- und eisfrei zu halten.

Anwendung unter Asphalt

Geeignet für die Installation unter Asphalt, um Flächen sicher und schnee- und eisfrei zu halten.

Anwendungsarten der Warmup Freiflächenheizung

Die Freiflächenheizung eignet sich für Beton- und Asphaltanwendungen. Die Systeme sind in verschiedenen Längen erhältlich, sodass Sie je nach Bedarf kleine oder große Flächen beheizen können.

 

electric heated driveway snow melt cables

Anwendung unter Beton

Geeignet für die Installation unter Beton, um Flächen sicher und schnee- und eisfrei zu halten.

Anwendung unter Asphalt

Geeignet für die Installation unter Asphalt, um Flächen sicher und schnee- und eisfrei zu halten.

Einsatz der Freiflächenheizung

Warmup Freiflächenheizungen verhindern mühelos die Ansammlung von Schnee und Eis auf Einfahrten, Parkhäusern, Rampen, Brücken, Gehwegen und Treppen. Das Frostschutzsystem wird dann mit einer automatischen Feuchtigkeits- und Temperaturerfassungssteuerung verbunden. Tauschen Sie Ihre Schaufel gegen ein beheiztes Auffahrtssystem von Warmup ein.

electric heated driveway system

Ausgangsleistung

Bietet eine feste Heizleistung von 25 W/m² und kann im Abstand von 80 mm verlegt werden, um ein System mit einer Leistung von 300 W/m² bereitzustellen, das normalerweise bis -20°C schützt.

Höchste Sicherheitsstandards

FIMKO-Zulassung und CE- und UKCA-Kennzeichnung erfüllen die höchsten Sicherheitsstandards. 10 Jahre Warmup Garantie & SafetyNet Installations Garantie

Abdeckmaterialien

Erhältlich für die Anwendung unter Beton, Pflastersteinen oder Asphalt.

Wichtige Funktionen und Eigenschaften

N

Hält Einfahrten und Fußwege sicher und eisfrei

Das System sorgt zur richtigen Zeit für die richtige Wärme und hält Einfahrten und Wege automatisch eis- und schneefrei.

N

Reduziert Kosten

Oberflächen bleiben frostfrei, wodurch Frostschäden reduziert werden.

Garantie und Gewährleistung

safety net logo

SafetyNet Installations Garantie

Die Installation der Warmup Heizsysteme ist sehr einfach. Falls das Heizsystem trotzdem während der Installation versehentlich beschädigt wird, leistet die einzigartige Warmup SafetyNet™ Installations­garantie kostenlosen Ersatz.

Zehn Jahre Garantie auf die Fußbodenheizung für den Außenbereich

10 Jahre Garantie

Wir sind von der Qualität unserer Produkte absolut überzeugt. Deshalb bieten wir auf dieses Produkt 10 Jahre Garantie.

Andere Produkte für den Außenbereich

Selbstregulierendes Heizkabel

snow melting cable systems

Das selbstregulierende Heizkabel schützt vor gefährlicher Schnee- und Eisbildung auf Dächern, Dachrinnen und Fallrohren und verhindert das Einfrieren von Rohren.

Rohrbegleitheizung

warmup elektrische rohrbegleitheizung

Rohrbegleitheizungen wurden für Rohranwendungen entwickelt, um aufgrund widriger Wetterbedingungen das Reißen oder Platzen zu verhindern.