Laminatfußboden im Dachgeschoss

Fußbodenheizung im Dachgeschoss


Schaffen Sie zusätzlichen Raum in Ihrem Zuhause, indem Sie Ihr Dachgeschoss in ein Schlafzimmer oder einen Arbeitsbereich verwandeln und es mit einer Fußbodenheizung das ganze Jahr über effizient warm und gemütlich halten.

Dachboden Ausgebaut

Vorteile der Fußbodenheizung im Dachgeschoss

Ob Sie Ihren bestehenden Dachboden umbauen oder im Rahmen eines Neubauprojekts einen Dachboden bauen, die Installation einer Fußbodenheizung im Dachgeschoss ist eine einfache Möglichkeit, einen oft vergessenen Raum in einen begehrten und komfortablen Bereich zu verwandeln.

Ältere Dachgeschosse in historischen Häusern sind in der Regel unbeheizte Bereiche direkt unter dem Dach des Hauses und werden meist als Lagerraum genutzt. In den letzten Jahren hat sich die Entwicklung dieser Räume jedoch zu Schlafzimmern, Kinderzimmern und häuslichen Büroflächen rasant entwickelt. Ein bodenbeheizter Dachboden ermöglicht eine größere Designfreiheit als bei Verwendung eines traditionelleren Heizsystems. Das Fehlen von freiliegenden Rohren und Heizkörpern bedeutet, dass Sie den Dachboden ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten können. Die begrenzten Deckenhöhe von Dachgeschossen und die Dachschrägen erfordern eine flache Fußbodenheizung für den Trockenbau. Warmup bietet eine Reihe von elektrischen Heizsystemen an, die ideal für diese Anforderungen sind.

helles Dachgeschoss-Heimbüro mit Dachbalken und Laminatboden

Projekttyp für den Aufbau der Fußbodenheizung

Sie können den Aufbau einer Fußbodenheizung entweder im Rahmen eines Renovierungsprojektes oder innerhalb eines Dachgeschosses in einem Neubau vornehmen.

Ausbau des Dachgeschosses

Der Ausbau des Dachgeschosses ist eine gute Möglichkeit, Ihren Wohnraum zu erweitern. Indem Sie den ungenutzten Platz Ihres Hauses zusätzlich gewinnen, können Sie Ihrem Haus eine beträchtliche Fläche hinzufügen. In der Form des Trockenbaus ist eine flache Fußbodenheizung ideal für den Einsatz für den Dachgeschossausbau.

Dachgeschoss im Neubau

Wenn Sie Ihr Traumhaus mit einem bewohnbaren Dachgeschoss entwerfen, sollten Sie bereits in der Planungsphase eine Lösung für die Installation einer Fußbodenheizung im Trockenbau in Betracht ziehen, und die Aufbauhöhe des Systems in Ihre Architekturpläne aufnehmen.

Die besten Fußbodenheizungen für Ihr Dachgeschoss

Elektrische Fußbodenheizungen

Elektrische Fußbodenheizungen sind ideal für den Einsatz in Ihrem Dachboden, da sie aufgrund ihres flachen Profils wenig Einfluss auf die Aufbauhöhe des Bodens haben – ein wichtiger Vorteil beim Dachausbau, in denen die Deckenhöhe niedriger sein kann als in anderen Räumen des Hauses.

Das StickyMat System ist eine schnell zu installierende elektrische Heizmatte, die einen ultradünnen Heizdraht verwendet. Es ist für nahezu alle Bodenbeläge und Unterbodenarten geeignet.

Das WLFH Folienheizsystem ist ideal für die Installation in Dachböden mit Teppichböden. Verwenden Sie es zusammen mit unseren Lastverbundplatten für eine langlebige, energieeffiziente Heizlösung.

Boho-Schlafzimmer Einrichtung

Geeignete Unterböden und Bodenbeläge

Dachgeschosse in Renovierungsprojekten von historischen Häusern werden typischerweise mit einem abgehängten Holzunterboden gebaut. Hier erstrecken sich Holzbalken über den Raum und tragen den Bodenbelag und das spätere Gewicht des Raumes. Warmup bietet eine Reihe von Fußbodenheizungslösungen, die speziell für den Einsatz mit einem abgehängten Holzunterboden entwickelt wurden. Im Neubau können Betonunterböden verwendet werden, mit denen fast alle unsere elektrischen Fußbodenheizungen im Trockenbau installiert werden können.

Nahezu alle Bodenbeläge können in Ihrem Dachgeschoss mit einer Fußbodenheizung verwendet werden, einschließlich:

  • Teppich >

    Teppichböden sind eine beliebte Wahl für Dachgeschosse, da sie ein zusätzliches Maß an Wärme in den Raum bringen.

  • Holz >

    Sowohl schichtverleimte als auch natürliche Holzböden eignen sich ideal für den Einsatz im Dachgeschoss, insbesondere in Räumen mit freiliegenden Holzdachbalken.

  • Vinyl >

    Für einen praktischeren Bodenbelag empfiehlt sich die Verlegung von Vinylböden. Dies ist optimal in einem Dachgeschoss, das als Spielzimmer oder Arbeitsraum genutzt wird.

Loft-Schlafzimmer mit Folienheizung

Wärmeverlust in Ihrem Loft

Achten Sie immer darauf, dass Ihr Raum ausreichend gedämmt ist. Viele Dachböden weisen eine ungeeignete Dämmung auf, die dazu führt, dass Wärme aus dem Raum entweicht. So kann eine installierte Fußbodenheizung in Ihrem Dachgeschoss nicht effizient laufen.

Wir empfehlen immer, die Warmup Fußbodenheizungen zusammen mit unseren Isolierplatten zu installieren, um die Energieeffizienz des Systems verbessern.

Dachbodenraum mit Fußbodenheizung

Beheizte Dachböden für eine erschwingliche Heizlösung

Fußbodenheizungen bieten eine energieeffiziente Heizlösung für Ihr Dachgeschoss, die den Raum optimal beheizt und gleichzeitig die langfristigen Betriebskosten im Vergleich zu anderen Heizformen senkt.

Sie können die Energieeffizienz einer Fußbodenheizung zusätzlich maximieren, indem Sie diese mit unserem Warmup Warmup 6iE Smart WLAN Thermostaten und den dazugehörigen Smartphone-Apps steuern.

Die Verwendung von Fußbodenheizungen in Ihrem Dachgeschoss ist eine einfache und unkomplizierte Lösung sowie schnell und kostengünstig als die Installation eines herkömmlichen Heizsystems. Der Anschluss der Fußbodenheizung muss durch einen qualifizierten Elektro-Installateur erfolgen.

Laminatfußboden im Dachgeschoss

Erhalten Sie noch heute ein kostenloses Angebot

Verändern Sie die Art und Weise, wie Sie Ihr Zuhause beheizen, mit Warmup, der weltweit meistverkauften Marke für Fußbodenheizungen.

Scroll to Top
Scroll to Top