Wir sind Partner der Initiative Gesundes Wohnen mit Keramik. Keramik als Bodenbelag in Verbindung mit einer Fußbodenheizung bietet viele Vorteile, die Ihr Zuhause zu einem herrlichen Wohlfühlort machen. Dabei spielen gesundheitliche und energiesparende Aspekte eine wichtige Rolle. Zusammen mit unserem Partner möchten wir Ihnen die Vorzüge eines Keramikbodens in Verbindung mit einer Fußbodenheizung erörtern.

Fußbodenheizung für Ihre Gesundheit

Keramikfliesen ermöglichen in Verbindung mit einer Fußbodenheizung die Unterstützung der Gesundheit. Sie sind einfach zu verlegen und bieten eine moderne sowie zeitlose Möglichkeit, Ihr Zuhause zu gestalten. Aufgrund der geringen Aufbauhöhe der Heizsysteme können auch in einem Altbau optimal Fliesen verlegt werden.

Planen Sie mit der Kombination aus Keramikfliesen und elektrischer Fußbodenheizung Ihr individuelles Wohnkonzept, wie es Ihren Vorlieben entspricht. Keramikfliesen werden in unterschiedlichstem Design und Größen angeboten. Klassisch werden sie in der Küche und im Badezimmer bevorzugt, doch sie sind in allen Räumen sehr gut einsetzbar. Möchten Sie den Luxus einer Fußbodenheizung in Ihrer ebenerdigen Dusche genießen? Wir bieten Ihnen das entsprechende System für Ihr Badezimmer.

Wohn- und Schlafzimmer, die sich aufgrund ihres Aufbaus positiv auf Ihre Gesundheit auswirken, verwirklichen Sie mit der Kombination aus Keramikfliesen und Fußbodenheizung ebenfalls. Realisieren Sie Ihre Traumwohnung und kreieren Sie von Raum zu Raum ein stimmiges Ambiente.

Je nachdem, ob es sich bei Ihrem Zuhause um ein Neubauprojekt oder eine Sanierung handelt, kommen die StickyMat Heizmatte, das DCM-PRO Heizsystem oder das DWS System in Frage.

Fußbodenheizung: Vorteile für Allergiker

Keramikfliesen in Verbindung mit einer Fußbodenheizung können sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken. Gesundes Wohnen mit Keramik setzt sich für die schadstofffreie Herstellung von Keramikfliesen und die weitere schadstofffreie Verarbeitung ein.

Die Vorteile aus dieser Kombination sind:

  • Verbesserung des Raumklimas
  • Verringerung von Hausstaubmilben
  • Staub setzt sich nicht fest
  • Mühelose Reinigung
  • Schnelles Trocknen des Bodens und Verhinderung von Staunässe

Ein besonderer Vorteil der Fußbodenheizung ist der Aspekt, dass keine Luftzirkulation durch die Heizung erzeugt wird. Aus diesem Grund ist Keramikboden zusammen mit einer Fußbodenheizung hervorragend für Allergiker geeignet.

Weitere Vorteile:

Möchten Sie mehr über die Vorteile einer elektrischen Fußbodenheizung in Verbindung mit Keramikfliesen erfahren? Kontaktieren Sie unser kompetentes Team, wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen und unterstützen Sie bei der Planung Ihres Wohnkonzeptes.

Kategorien : Rund um die Heizung